Galerie

 
Die Krähe - Kakasana
Die Krähe - Kakasana
 
Shirshasana (Kopfstand)
Shirshasana (Kopfstand)
 
Adho Mukha Shvanasana (Nach unten schauender Hund)
Adho Mukha Shvanasana (Nach unten schauender Hund)
 
Der Baum und das OM
Der Baum und das OM
Tadasana (Berghaltung)NamastéNatarajasana (Tänzerin)Chakrasana (Rad) halbe UmkehrstellungHalasana (Pflug)Vrikshasana (Baum)Swami Vishnu Devananda - ich liebe dieses BildSwami Sivananda SaraswatiSwami Vishnu Devananda - old yogaclassPurvotthasana (Schiefe Ebene)Setubandhasana (Schulterbrücke)Shirshasana - Variation (Kopfstand)

Demnächst

Demnächst

H E R B S T K U R S E
...hier geht es zu den
neuen Herbstkursen

S O M M E R K U R S E
...hier kommst du zu den
laufenden Sommerkursen

FAQ's - Oft gefragt
Für Eilige...

Kursbeschreibungen
Entscheidungshilfe :-)

W O R K S H O P S
Vollmond Yoga
DO, 5. Oktober 2017
Infos gibt es hier...

Öffnungszeiten:
(nicht Kurszeiten)
DI  - 18:15 - 19:00 Uhr
MI  - 18:45 - 19:30 Uhr
DO - 18:45 - 19:30 Uhr
(nicht während der Ferien)

Kursplan

Kursplan

Preise

document2

AGB

anmeldung

Anmeldungen

Yoga

anmeldung yogo

Pilates

anmeldung pilates

Interessantes

Geschenk Idee

HATHA-YOGA
Geschenk-Gutschein :-)
siehe "Yogakurse"

zert-logo

Hatha-Yoga

Hatha-Yoga gilt als derjenige Yogaweg, der uns in der westlichen Zivilisation am Nächsten steht.
Der Stil des Hatha Yoga zeichnet sich aus durch eine ausgeglichene Mischung aus Asanapraxis (Körperübungen), Pranayama (Atemtechnik) und Meditation.
Gegensätzliches wird vereint, Körper, Geist und Seele werden gleichermaßen beansprucht.

Der fortgeschrittene Hatha-Yoga arbeitet zudem mit Verschlüssen (Bandhas) und
Reinigungsübungen (Kriyas).

Hatha-Yoga reinigt den Körper und beseitigt so Ungleichgewichte im Körper.

Eine genaue Erläuterung des Hatha-Yoga findet man in einer der vier wichtigsten Hatha-Yoga-Schriften, der Hatha Yoga Pradipika.