Hauptasanas der Rishikesh-Reihe

Es heißt, im Yoga gibt es soviel Asanas (Körperübungen) wie es Lebewesen auf der Erde gibt.

Während der Yogastunde gibt es eine Abfolge, von denen hier die wichtigsten
zwölf Asanas aufgeführt werden, die sich in ihrer Aufeinanderfolge seit vielen Jahrzehnten
als auf Körper und Psyche gleichermaßen wohltuend, erfahren ließen.

Dabei muss niemand sofort in den Kopfstand kommen müssen.
Alle Asanas werden schrittweise und nach den Möglichkeiten der KursteilnehmerInnen entwickelt.


Die 12 Hauptasanas der Rishikesh-Reihe sind eine Übungsabfolge, wie sie in Rishikesh (Indien) im Ashram von Swami Sivananda traditionell gelehrt wird.